15.08.2009

Die Schöne ist endlich fertig

Nachdem ich mehrfach angefangen und wieder aufgeribbelt habe, weil mir die Nadelstärke nicht gefiel oder ich mal mit vier clues und dann wieder mit fünf probiert habe, ist sie nun endlich fertig: Mia Bella! Fertig ist sie eigentlich schon länger, ich konnte sie bloß nicht spannen, musste erst warten bis Sohn Nr.1 in Urlaub ist, dann konnte ich sein Zimmer dafür benutzen. Gestrickt habe ich sie aus Lace Merino Mykonos von Birgit mit Ndl.st. 4 mit fünf clues. Die Maße sind nach dem Spannen ca 1,80m Breite und 80cm Höhe. Bei den Perlen habe ich etwas gemogelt, hatte zum Schluss keine Lust mehr und deshalb weniger Perlen eingestgrickt als angegeben. Macht aber nichts, finde ich. Das ganze war ein Mystery von Birgits Knitting-Delight-Gruppe.



Kommentare:

Sunsy hat gesagt…

Wunderschön, Beate! Da hast du wirklich ein Schätzchen gezaubert!

glg, Sunsy

TarasWelt hat gesagt…

Sehr schöne Farbe und das Tuch ist wundervoll!

Liebe Grüße
Christine

flotte-locke hat gesagt…

Einfach klasse deine schöne meine liegt noch ein bischen.
Liebe Grüße Renate

Marion hat gesagt…

Wunderschön!!!

Viele liebe Grüße
Marion

wiebke hat gesagt…

hallo beate..
das hat mich berührt..
im letzten jahr habe ich kaschmir weiß gesponnen und ganz voller vorfreude ein babytuch für einen heranwachsenden enkel gestrickt..dann der schock.. mitten in der schwangerschaft..und ich hatte gerade die letzten wochen vorher sehr zielstriebig gesponnen und gestrickt..ich musste ,obwohl doch noch zeit war. aber dann wusste ich warum..
.nun ich machte es zu einem kleinen toten-babytuch und gab es dann den untröstlichen eltern...
das war schwere zeit damals..
daher schöne anteilnahme so ein tuch zu bekommen..